Theaterwerkstatt Grenzlabor

 Theaterwerkstatt "GRENZLABOR"

Zeitraum: September/Oktober 2020-Dezember 2020

Leitung: Finia Frantzen und Alina Funk

Ort:  In den Räumlichkeiten vom Tintenklecks in Verden, Holzmarkt 13 , 27283 Verden.

 

Bist Du 13 bis 17 Jahre alt und hast Lust auf Theater, Tanz und Film? Dann bist Du hier genau richtig!

  

Werde mit uns zum Laboranten, um Grenzen künstlerisch zu testen und dein spielerisches Potential zu entfalten. In unserer vernetzten Welt verschwimmen die Grenzen zwischen alltäglicher Realität, virtuellen Räumen und Traumorten. Komm mit auf eine Reise durchs GRENZLABOR!

Gearbeitet wird mit Audio-, Film, Tanz, Text und Theaterelementen. 

 

Voraussetzung: Viel Lust auf Bewegung, Sprache und Ausprobieren. Nach dem Auftaktworkshop ist eine verbindliche Entscheidung über die Teilnahme erwünscht. 

Vorerfahrungen im Theaterspielen sind nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos

 

Der Workshop findet statt am

Fr.   25.09.20 um 16:00-18:00 und am Sa.  26.09.20 um 11:00-14:00

Danach findet die Theaterwerkstatt ab 02.10.20 jeweils Freitags von 16:00-19:00 Uhr statt.

 

Bitte bringe dir bequeme Kleidung und etwas Verpflegung mit.

 

Du kannst dich anmelden per Mail bei:  buero@tintenklecks-verden.de

Fragen kannst du direkt richten an Finia Frantzen 0175 33392300

 

Alina Funk 24 J. und Finia Frantzen 26 J. sind  studierte Theaterpädagoginnen mit dem Schwerpunkt Tanztheater.

 

Sicherheits- und Abstandsregeln werden eingehalten, Hygienevorschriften werden beachtet.

 

Das Projekt wird gefördert von: Netzwerk Jugendarbeit, Lions Club Verden, WABE e.V. (aus dem Bundesprogramm "Demokratie Leben")

 

Tintenklecks e.V.

Holzmarkt 13

27283 Verden (Aller)

 

T. 04231 61 444

E-Mail: buero@tintenklecks-verden.de

 

und auf