Tanz macht Schule - Archiv

Tanz macht Schule Verden 2020

Im Pandemie-Jahr 2020 wurde aus Tanz macht Schule:

Tanzen Trotz(T) Corona.

 

Projektlaufzeit: September - Dezember 2020

Premiere: Entfallen

Schulvorstellungen: Zu verschiedenen Zeitpunkten

Aufführungsort: Online

 

In 2020 teilnehmende Schulen/Klassen und ihre jeweiligen Choreografinnen

• Grundschule Walle (Choreografie: Alexandra Benthin)

• Likedeeler Schule (Choreograf: Markus Hoft)

• Grundschule am Sachsenhain (Choreografin: Farina Maletzgander)

• Grundschule am Lönsweg (Choreografin: Mia Waehneldt)

• OBS Langwedel (Choreografin: Farina Maletzgander)

• Fachschule der Sozialpädagogik, BBS Dauelsen (Choreografin: Johanna Schlösser)

 

Gefördert wurde Tanz macht Schule Verden 2020 von:

der Stadt und dem Landkreis Verden, 

dem Netzwerk Jugendarbeit, 

dem Landschaftsverband Stade und 

dem Inner wheel Club Verden



Tanz macht Schule Verden 2019

Projektlaufzeit: September - Dezember 2019

Premiere: 12. Dezember 2019, 19:00 Uhr

Schulvorstellungen: 13. Dezember 2019, 10:00 Uhr

Aufführungsort: Stadthalle Verden

 

In 2019 teilnehmende Schulen/Klassen und ihre jeweiligen Choreografinnen

• Grundschule am Lönsweg (Choreografin: Caroline Eisenträger)

• Likedeeler Schule (Choreograf: Markus Hoft)

• Grundschule am Sachsenhain (Choreografin: Mia Waehneldt)

• Grundschule Nicolaischule (Choreografin: Marion Amschwand)

• Oberschule am Goldbach (Choreografin: Miriam Röder)

• Fachschule der Sozialpädagogik, BBS Dauelsen (Choreografin: Anne-Katrin Ortmann)

 

Gefördert wurde Tanz macht Schule Verden 2019 von:

der Stadt und dem Landkreis Verden, 

dem Netzwerk Jugendarbeit, 

dem Kinderschutzbund Niedersachsen (Programm Mittendrin),

der Treuhandstiftung der Oldenburgischen Landesbank,

dem Inner wheel Club Verden, 

dem Landschaftsverband Stade und 

dem Lions Club Verden.



Tanz macht Schule Verden 2018

Projektlaufzeit: September - Dezember 2018

Premiere: 13. Dezember 2018, 19:00 Uhr

Schulvorstellungen: 14. Dezember 2018, 10:00 Uhr

Aufführungsort: Stadthalle Verden

 

10 Jahre Tanz macht Schule Verden - 6 Klassen tanzen nach Motiven aus "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

 

In 2018 teilnehmende Schulen/Klassen und ihre jeweiligen Choreografinnen

• Grundschule am Lönsweg (Choreografin: Alexandra Benthin)

• Likedeeler Schule (Choreografin: Alexandra Benthin)

• Grundschule am Sachsenhain (Choreografin: Miriam Röder)

• Grundschule Dörverden (Choreografin: Miriam Röder)

• Nicolaischule (Choreografin: Johanna Schlösser)

• Fachschule der Sozialpädagogik, BBS Dauelsen (Choreografin: Johanna Schlösser)

 

Gefördert wurde Tanz macht Schule Verden 2018 von:

der Stadt und dem Landkreis Verden,

dem Netzwerk Jugendarbeit,

dem Landschaftsverband Stade,

dem Deutschen Kinderschutzbund, Programm "Mittendrin",

dem Inner Wheel Club Verden,

der OLB Treuhandstiftung,

der Heckmann Metall- und Maschinenbau GmbH,

dem Autohaus Eggers GmbH,

und der Stadttombola. 



Tanz macht Schule Verden 2017

Projektlaufzeit: September - Dezember 2017

Premiere: 07. Dezember 2017, 19.00 Uhr

Schulvorstellungen: 08. Dezember 2017, 10 Uhr

Aufführungsort: Stadthalle Verden

 

In 2017 teilnehmende Schulen/Klassen und ihre jeweiligen Choreografinnen

• GS am Lönsweg, Klasse 4b+ 1/4d (Choreografin: Valerie Usow)

• GS Nicolaischule, Klasse 3b (Choreografin: Sarah Petry)

• GS am Sachsenhain, Klasse 3c (Choreografin: Lucie Tempier)

• Klaus-Störtebeker-Schule, AG aus den Klassen 5/6 (Choreografin: Antonia Stemmer)

• Likedeeler Schule, AG aus den Klassen der Abschluss-Stufe (Choreografin: Lena Holtz)

• Berufsbildenden Schulen Verden, Schüler/innen der FSP (Choreografin: Miriam Röder)

    

Gefördert wurde Tanz macht Schule Verden 2017 von:

der Stadt und dem Landkreis Verden,

dem Netzwerk Jugendarbeit,

dem Landschaftsverband Stade,

dem Förderverein des Lions Clubs,

der Fa. Frerichs Glas GmbH,

der Fa. Heckmann

und durch Spenden aus Mitteln der Lätarespende sowie der Werkkunstausstellung

 

 

2009 bis 2017

 

Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Verden erarbeiten unter fachkundiger Anleitung kurze Tanzstücke und erleben spielerisch wie Tanz und Theater zusammengehen und welche künstlerischen Aussagemöglichkeiten im Tanz und in der Bewegung liegen.

 

Was damals mit 75 Schülern begann hat mittlerweile über 1000 junge Menschen begeistert und in Kooperation mit „tanzwerk Bremen“ auf die Bühne gebracht. 

 

Die Aufführung in der Stadthalle Verden zählt zu einem der kulturellen Highlights in der Region.