Lese Club

Vom April 2017 bis zu den Sommerferien, jeweils dienstags von 14:30 bis 16 Uhr, fand in den Räumen des Tintenklecks e.V. einen Kinder-Lese-Nachmittag statt, zu dem alle Kinder im Grundschulalter und ihre Eltern herzlich eingeladen waren. Am 4. April 2017 gab es den Auftakt zu der Veranstaltungsreihe, die insbesondere (aber nicht nur) Kinder mit Flüchtlingshintergrund im Fokus hat und der Sprach- und Leseförderung dienen soll.

 

Den Grundstein für dieses Projekt legte eine großzügige Spende von 100 Büchern der “Stiftung Lesen”.

Der "Lese Club" war ein Projekt des DRK Verden in Kooperation mit dem Tintenklecks e.V. und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen vom Verein “Verden hilft”.